Apis mellifica

Honigbiene

Familie: Apidae
Vorkommen: Weltweit
Ausgangsmaterial: Lebende Honigbiene
Anwendungsgebiete: Entzündungen der Haut, Schleimhaut und Gelenke; Allergien

Kurzbeschreibung: Für Apis mellifica sind heiße, geschwollene, schmerzhafte Schleimhaut- und Hautirritationen Indikationsgebiet, ebenso allergische Reaktionen mit Ausschlägen und Schleimhautschwellungen. Auch akute Gelenksbeschwerden mit Röte, Hitze und Schwellung sprechen auf Apis an.