Calcium hypophosphorosum

Calciumhypophosphonat

Ausgangsmaterial: Calciumhypophosphit
Anwendungsgebiete: Osteomyelitis, chronische Eiterungen, Keratitis, Lungenerkrankungen

Kurzbeschreibung: Calcium hypophosphorosum wird vorwiegend zur homöopathischen Behandlung von chronischen Eiterungen, Osteomyelitis, Drüseneiterungen und eitriger Keratitis eingesetzt.