Cola vera

Kolanuss

Familie: Sterculiaceae
Vorkommen: Afrika, Westindien, Südamerika
Ausgangsmaterial: Reife, getrocknete Samen
Anwendungsgebiete: Ermüdung, Migräne, orthostatische Kreislaufbeschwerden

Kurzbeschreibung: Cola, die Kolanuss, hat anregende Eigenschaften, hilft gegen Ermüdung und orthostatische Kreislaufprobleme, unterstützt die Herzfunktion, auch des alternden Herzens, und wirkt gegen Migräne und Kopfschmerzen.