Colchicum autumnale

Herbstzeitlose

Familie: Liliaceae
Vorkommen: Europa, Nordafrika, Kaukasus
Ausgangsmaterial: Frische, im Frühjahr gesammelte Knollen
Anwendungsgebiete: Rheuma, Gicht, Hartspann, Arthritis urica, Dysenterie, Diarrhoe

Kurzbeschreibung:Besonders bei Gicht und harnsaurer Diathese ist Colchicum ein Hauptmittel, ebenso bekämpft es rheumatische Schmerzen (mit Übersäuerung des Gewebes) und muskuläre Schmerzzustände wie Myogelosen und Hartspann.