Mercurius cyanatus

Hydrargyrum cyanatum, Quecksilber(II)-cyanid

Ausgangsmaterial: Quecksilber(II)-cyanid
Anwendungsgebiete: Diphterieartige Entzündungen der Mandeln, Schleimhautentzündungen des Mundes und des Magen-Darm-Kanals.

Kurzbeschreibung: Für eitrige und ulcerierende Schleimhautaffektionen im HNO- und Intestinaltrakt sowie für Pneumonie, Diphtherie und eitrige Tonsillitis ist Mercurius cyanatus das homöopathische Mittel der Wahl.