Mercurius sublimatus corrosivus

Hydrargyrum bichloratum, Quecksilber(II)-chlorid

Ausgangsmaterial: Quecksilber(II)-chlorid
Anwendungsgebiete: Schleimhautentzündungen, Conjunctivitis, Uveitiden, Gastroenteritis, Nephritis

Kurzbeschreibung: Einen besonderen Bezug zu den Augen mit Conjunctivitis und Uveitiden bildet zusätzlich zu Schleimhautaffektionen des Respirations- und Intestinaltrakts das Indikationsgebiet von Mercurius sublimatus corrosivus, Quecksilberbichlorid, ebenso indiziert sind Entzündungen des Urogenitaltrakts.