Scrophularia nodosa

knotige Braunwurz

Familie: Scrophulariaceae
Vorkommen: Europa, selten Westasien, häufig Ostasien
Ausgangsmaterial: Frisches, vor Blütebeginn gesammeltes Kraut
Anwendungsgebiete:Schwächezustand, Lymphdrüsenentzündugen, Enddarmentzündung

Kurzbeschreibung: Scrophularia nodosa, die knotige Braunwurz, ist ein wichtiges drüsenwirksames homöopathisches Mittel, das zur lymphatischen Unterstützung, zur Lymphdrüsenpflege, bei Drüsenverhärtungen, Milzstauungen, venösen Stauungen und Hauterkrankungen eingesetzt wird.