Verbena officinalis

Eisenkraut

Familie: Verbenaceae
Vorkommen: Europa, Asien, Nordamerika
Ausgangsmaterial: Phytotherapie: Getrocknetes Kraut
Anwendungsgebiete: Phytotherapie: Bittermittel, Diuretikum, bei Krampfzuständen, Fieber, Galaktagogum

Kurzbeschreibung: Phytotherapeutisch wird Eisenkraut, Verbena officinalis, durch die enthaltenen Bitterstoffe als tonisierendes Mittel verwendet, ebenso wird Verbena auch homöopathisch bei nervöser Erschöpfung und Krampfanfälligkeit eingesetzt.