Ginkgo biloba Hevert Tabletten

Online bestellen

Homöopathisches Arzneimittel, Auszug aus erntefrischen Ginkgoblättern

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Bitte holen Sie medizinischen Rat ein, falls die Krankheitssymptome während der Anwendung des Arzneimittels fortdauern.

Zusammensetzung

  • 1 Tablette enthält :
  • Ginkgo biloba D2 250 mg
Sonstige Bestandteile:

Lactose, Magnesiumstearat, Maisstärke.

Dosierung

Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich, 1 Tablette einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1-3mal täglich 1 Tablette einnehmen.

Anwendungsgebiete

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.
Bitte holen Sie medizinischen Rat ein, falls die Krankheitssymptome während der Anwendung des Arzneimittels fortdauern.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen Ginkgo biloba-Zubereitungen, Kinder unter 12 Jahren.

Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden.

Nebenwirkungen

In Einzelfällen können allergische Hautreaktionen auftreten.

Wechselwirkungen

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind für Ginkgo biloba-haltige homöopathische Arzneimittel bisher nicht bekannt geworden. Bei gleichzeitiger Einnahme von pflanzlichen Ginkgo biloba-haltigen Arzneimitteln mit blutgerinnungshemmenden Arzneimitteln (wie zum Beispiel Phenprocoumon, Warfarin, Clopidogrel, Acetylsalicylsäure und anderen nichtsteroidalen Antirheumatika) kann deren Wirkungsverstärkung nicht ausgeschlossen werden.

Downloads

Gebrauchsinformation Ginkgo biloba Hevert Tabletten.pdf [PDF 60,53 KB]
Minibroschüre Ginkgo biloba Hevert Tabletten.pdf [PDF 1038,3 KB]
Packungsgrößen / PZN
100 Tabletten
03816162
300 Tabletten
03816179

Patienteninformationen

Der Ginkgo-Baum

Ginkgo biloba ist ein Baum von ganz außergewöhnlicher Widerstandskraft. Seine Ursprünge reichen zirka 300 Millionen Jahre zurück. In seiner heutigen Form gibt es ihn seit nahezu 150 Millionen Jahren. In dieser unvorstellbar langen Zeit hat der Ginkgo alles überstanden, was die um ihn herum existierende Pflanzenwelt mehrmals völlig veränderte. Wie widerstandsfähig er tatsächlich ist, zeigte der schreckliche Abwurf der ersten Atombombe auf Hiroshima im zweiten Weltkrieg: Über 100.000 Menschen starben, die gesamte Flora und Fauna der Region war nachhaltig gestört. Doch im folgenden Frühjahr trieb ein völlig niedergebrannter Ginkgo neu aus und wurde so zum Symbol der Hoffnung für die Menschen. In jüngster Zeit entdeckte man, dass sich der Ginkgobaum hervorragend für die Bepflanzung von Städten eignet, da er wie kaum eine andere Pflanze mit den ständig wachsenden Umweltbelastungen fertig wird. Die gleiche Robustheit legt er gegenüber natürlichen Schädlingen und Pilzen an den Tag - ein Ginkgo ist durch nichts zu erschüttern. Als bis zu 1000 Jahre alter Kulturbaum überlebte die Art in China und in japanischen Tempelgärten, ein lebendes Fossil, das in der Jurazeit weltweit und artenreich vertreten war. Urtümlich gabelig verzweigt wie sonst nur bei einfachen Farnen, verzweigen sich die Blattnerven seiner sommergrünen, im Herbst leuchtend gelben Blätter, die keine Mittelrippe besitzen. Wegen dieser besonderen, fächerförmigen Blätter zählt der Ginkgobaum weder zu den Laub- noch zu den Nadelbäumen.

Wie helfen Ihnen Ginkgo biloba Hevert Tabletten

Da es sich bei Ginkgo biloba Hevert Tabletten um ein registriertes homöopathisches Arzneimittel handelt, finden Sie hier keine Angaben zur Behandlung bestimmter Krankheitsbilder. Homöopathische Arzneimittel wie Ginkgo biloba Hevert Tabletten erzielen ihre Wirkung besonders dadurch, dass sie die Selbstheilungskräfte des Körpers stärken. Sinnvoll ist es in der Regel, Ginkgo biloba Hevert Tabletten - in Absprache mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker - über einen längeren Zeitraum einzunehmen, um die erwünschte Wirkung zu erzielen.

Der natürliche Wirkstoff in Ginkgo biloba Hevert Tabletten

Der Wirkstoff in Ginkgo biloba Hevert Tabletten wird aus den im Herbst geernteten frischen Blättern des Ginkgo-Baumes hergestellt. Beginnen die Blätter gelb zu werden, lassen sie sich leicht von den Ästen abstreifen, ohne dass der Baum dabei beschädigt wird. Aus den Blättern wird mit einer Mischung aus Alkohol und Wasser die homöopathische Urtinktur hergestellt, die den Komplex der vielfältigen Ginkgo Wirkstoffe enthält. In potenzierter Form als Milchzucker-Verreibung entstehen daraus die Ginkgo biloba Hevert Tabletten.

Was können Sie sonst noch für Ihre Gesundheit tun

Die Einnahme von Ginkgo biloba Hevert Tabletten stellt eine sinnvolle und gut verträgliche Therapie dar. Mit der regelmäßigen Anwendung haben Sie einen wichtigen Schritt für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden getan. Unterstützend können Ihnen folgende Maßnahmen helfen, die als allgemeine Empfehlung für eine gesunde Lebensweise gedacht sind: Trainieren Sie Ihre körperliche Leistungsfähigkeit durch eine leichte, am besten regelmäßig ausgeübte Ausdauersportart: Radfahren, Walking oder Schwimmen sind günstige Sportarten. Auch Spaziergänge im Grünen fördern das Wohlbefinden. Gesunde Ernährung (vollwertig, vitaminreich, regelmäßig und in Ruhe genossen) bildet die Grundlage Ihrer Gesundheit. Falls bei Ihnen Risikofaktoren für das HerzKreisla uf-System bestehen (wie Ra uchen, Bluthochdruck, Übergewicht, erhöhte Blutfettwerte), ist es empfehlenswert, diese soweit wie möglich zu reduzieren bzw. auszuschalten. Eine Änderung des Lebensstils und der Ernährungsgewohnheiten ist zwar nicht einfach, bringt Ihnen aber viel Lebensq ua lität zu rück. Lassen Sie sich beraten - viele Krankenkassen und Gesundheitseinrichtungen bieten entsprechende Kurse und Workshops an .