Hyoscyamus niger

Bilsenkraut

Familie: Solanaceae
Vorkommen: Europa, hauptsächl. Balkan, Rußland; Indien, Nordafrika, Nordamerika
Ausgangsmaterial: Ganze, frische, blühende Pflanze
Anwendungsgebiete: Bronchitis, Unruhe, Erregungszustände, Hysterie, spastische Zustände der Atemwege und der Verdauungswege

Kurzbeschreibung: Die Indikationen von Hyoscyamus, dem Bilsenkraut, sind neben Erregungszuständen und bis zu heftigen neurotischen Zuständen reichenden Affektionen auch krampfartiger Reizhusten.