Thyreoidinum

Schilddrüse

Ausgangsmaterial: Thyreoidae sicc. pulv.
Anwendungsgebiete: Hyperthyreose, Hypothyreose, Struma

Kurzbeschreibung: Die homöopathisch aufbereitete Form der Schilddrüse, Thyreoidinum, wird bei Dysregulation der Schilddrüse zur Normalisierung der Funktion bei Hyper- und Hypothyreose eingesetzt, auch bei Begleitsymptomen wie Herzrasen und Schweißausbrüchen.